Agenda 39/14

Am 15.09.2014 von Haruki

Omni-Channel: Das Beste aus digitaler und analoger Konsumwelt

Wie kaufen wir? Mit dieser Frage beschäftigt sich ein jüngst erschienene Studie des Forschungszentrums für Handelsmanagement in Sankt Gallen. Die Ergebnisse verdichtet die Studie zu einer Vier-Felder-Matrix, die unterschiedliche Touchpoints bezüglich der Kontakthäufigkeit und des gefühlten Einflusses auf unsere Kaufentscheidung kategorisiert.

 

Spannend! – Onlineshops scheinen eine immer wichtigere Rolle im Kaufentscheidungsprozess einzunehmen und werden von Kunden mittlerweile als genauso wichtig erachtet wie die Ladenfläche im Retail. Dabei sind sie nicht nur Informations- und Transaktionskanal ist, sondern werden zunehmend als Inspirationsgeber für neue Konsumwünsche genutzt. Verbesserte Algorithmen und neue digitale Angebote kreieren mittlerweile eigenständige, mehrwertstiftende Consumer-Experiences, die den Einkaufsprozess um neue Qualitäten erweitern. Online- und Offline sind längst keine konkurrierende Angebote mehr, sondern stehen sich als eigenständige, sich ergänzende Kanäle gegenüber.

 

Auch Media Markt integriert mit seinem neuen Cross-Channel-Konzept diese Entwicklung in die eigene Marktbearbeitung und plant eine – an einen Drive-In-Schalter erinnernde – Abholstelle als Ergänzung zur klassischen Ladenfläche. Der Kunde kann so im Onlineshop gekaufte Produkte ohne jede Lieferzeit direkt in der nächsten Filiale abholen – ohne das eigene Auto verlassen zu müssen. Die leichtere Auffindbarkeit von Produkten im Onlineshop wird mit der unmittelbaren Produktverfügbarkeit auf der Ladenfläche kombiniert.

 

Die Zukunft hält sicherlich noch viele Serviceinnovation, die aus einer Kombination digitaler und analoger Angebote bestehen, für uns bereit. Entscheidend ist dabei, dass echte Mehrwerte für den Kunden geschaffen werden und eingesetzte Kanäle entlang ihrer Qualitäten und damit verbundenen Konsumverfassungen genutzt werden. Online- und Offlinevertrieb haben jeweils Vor- und Nachteile. Cross-Channel bietet die Chance, das beste aus beiden Welten zu vereinen.

Artikel kommentieren

Ähnliche Beiträge