Agenda 28/13

Am 08.07.2013 von Haruki

Mehr Mut zur Visualisierung

Informationen, die nicht nur über Text, sondern auch über Bilder vermittelt werden, verstehen wir nicht nur besser, sie bleiben uns auch länger im Gedächtnis. Die Disziplin „Visual Thinking” erfreut sich zunehmender Beliebtheit und  macht sich diesen Umstand zunutze: Sie versucht, komplexe Sachverhalte bildlich darzustellen. Das Problem: Oft ist unser aktiver Bildwortschatz recht limitiert! Die Betreiber von vizthink.de möchten das ändern – in Workshops, aber auch durch regen Austausch bei regelmäßigen Meetups in Hamburg.

Artikel kommentieren

Ähnliche Beiträge