Agenda 25/13

Am 17.06.2013 von Haruki

Sony vs. Microsoft: Zuhören lohnt sich.

Es lohnt sich, die Wünsche seiner Kunden ernst zu nehmen! Das zeigt die Aufregung um den Kopierschutz und den Onlinezwang bei Spielen auf der neuen XBox One. Sony’s PlayStation 4 hingegen ermöglicht es Gamern – allen Release-Konventionen zum Trotz – Spiele auf Discs frei zu tauschen und weiterzuverkaufen. Auch alte Spiele bleiben auf der neuen PS4 spielbar und man verzichtet auf den Onlinezwang. Es scheint als nehme Sony niedrigere Abverkaufszahlen bei einzelnen Titeln zugunsten erhoffter Marktkanteilsverschiebungen in Kauf. Und wer den Mut hat, mit Konventionen zu brechen, lässt sich auch den einen oder anderen humvorvollen Seitenhieb auf die Konkurrenz nicht nehmen.

Artikel kommentieren

Ähnliche Beiträge