Agenda 23/13

Am 03.06.2013 von Haruki

Facebook stellt Verknüpfungen von Status-Updates und Konsumverhalten her

Facebook neue Statusupdates 2

 

Facebook bietet neue Funktionen für Status-Updates (bisher auf englischsprachige Profile beschränkt). Der User kann eine Handlung angeben und dazu ein Objekt über die Facebook-Suche wählen. Was auf den ersten Blick wie ein nettes Feature wirkt, bietet Facebook eine neue Dimension der Verwertbarkeit von Status-Updates für kontextsensitive Werbung. Beispiel: Wenn ich angebe, dass ich das Album von „The National” höre, könnte mir gleichzeitig Merchandise oder ein Konzertticket der Band angeboten werden. Sollte das Feature viel genutzt werden, kann Facebook zudem sehr genaue Auswertungen des Verhaltens seiner User vornehmen.

 

Facebook neue Statusupdates

Artikel kommentieren

Ähnliche Beiträge